Premiere BAUER VAPOR 1X Schläger im Rahmen des DEB Pond Hockey Cups

02.02.2015 11:40 | hockey-dealer

Füssen, 29. Januar 2015 – Schanner Eishockeyartikel und der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) präsentieren den neuen BAUER VAPOR 1X Schläger im Rahmen des DEB Pond Hockey Cups. Bei der 5. Auflage des Freizeit-Turniers spielen beinahe 400 Aktive um den ehrwürdigen Siegerpreis, die Goldene Schneeschaufel. Das Turnier am 7. und 8. Februar in Garmisch-Partenkirchen ist in diesem Jahr auch die Bühne für eine ganz besondere Premiere: Schanner und der DEB stellen den neuen BAUER VAPOR 1X Schläger vor. Die Teilnehmer erhalten im Rahmen des Turnieres die exklusive Möglichkeit den neuen VAPOR 1X auf dem Eis zu testen. Offizieller Verkaufsstart des Schlägers ist eine Woche später am 14. Februar. Der geschäftsführende Gesellschafter von Schanner, Marc Meier, fügt an: „Beim Pond Hockey Cup kommt das Wesen unseres schönen Sports perfekt zur Geltung. Welche Bühne und welches Publikum wäre besser geeignet für die Premiere des VAPOR 1X als 400 Hobby-Spieler bei diesem fantastischen Turnier?“ Neben dem Produkttest haben die Teilnehmer die Möglichkeit ein Schlägerset und eine BAUER-Ausstattung zu gewinnen. Dabei wird die kreativste Idee und Umsetzung zum Thema VAPOR 1X mit dem Motto „DifferenceMaker“ prämiert. Zu gewinnen gibt es 6 Schläger sowie eine BAUER-Ausstattung im Gesamtwert von 1600 EUR. Stefan Endraß, Leiter Marketing und Event des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB): „Der Pond Hockey Cup ist mittlerweile zu einer festen Institution im Eishockey-Kalender geworden und wir freuen uns, dass unser Ausrüster BAUER das Turnier für die Produktvorstellung des VAPOR 1X nutzt. Dies zeigt den Stellenwert und die Verbundenheit zu den Wurzeln des Eishockeys.“

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.